SEA LIFE München

SEA LIFE München
Das SEA LIFE im Münchener Olympiapark zeigt außerdem: • Über 20 verschiedene Hai-Arten und damit Deutschlands größte Hai-Vielfalt • Eine Reise durch Süß- und Salzwasser: von der Isar, über das Schwarze Meer und das Mittelmeer, bis in... weiterlesen
Jetzt aussuchen
Hinweis:
ALLGEMEINER KUNDENHINWEIS:

Veranstaltungsort:
SEA LIFE München
Willi-Daume-Platz 1

DEU-80809 München

Die Tickets berechtigen zum bevorzugten Einlass an einem beliebigen Tag -Wartezeit möglich.

Öffnungszeiten: täglich (außer Heiligabend): 10.00 - 18.00 Uhr

Kinder bis einschl. 2 Jahren haben freien Eintritt
Ermäßigt: Kinder 3- 14 Jahre
Kinder erhalten nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt.

Für Sie ausgesucht

Tageskarte - Normalpreis
17,95 €
Tageskarte - Kinder 3 bis 14 Jahre
14,50 €
  • Verfügbar
  • Eingeschränkt verfügbar
  • Nicht verfügbar
  • In Bearbeitung
  • Veranstaltung abgesagt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von max. 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.

Empfehlungen

LEGOLAND Discovery Centre Berlin

LEGOLAND Discovery Centre Berlin

18,50
LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen

LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen

17,95
SEA LIFE Timmendorfer Strand

SEA LIFE Timmendorfer Strand

11,95
SEA LIFE Hannover

SEA LIFE Hannover

13,95
SEA LIFE Königswinter

SEA LIFE Königswinter

11,95
Zoo Hannover

Zoo Hannover

1,00

Informationen

Das SEA LIFE im Münchener Olympiapark zeigt außerdem:

• Über 20 verschiedene Hai-Arten und damit Deutschlands größte Hai-Vielfalt

• Eine Reise durch Süß- und Salzwasser: von der Isar, über das Schwarze Meer und das Mittelmeer, bis in die Tropen

• Höhepunkt ist der gläserne Tunnel. Umgeben von 400.000 Litern Wasser, tauchen die Besucher trockenen Fußes u.a. unter Gonzales, der einziges Meeresschildkröte Bayerns, den Schwarzspitzen-Riffhaien und weiteren Riffbewohnern hindurch

• über 4.000 Bewohner aus über 200 Arten in 34 Becken