Friede-Freude-Eierphone

Friede-Freude-Eierphone
31.01.2019 – 13.04.2019
Friede–Freude–Eierphone oder Generation Facebook Was soll bloß aus dieser Welt werden, bei dieser aufsässigen, besserwisserischen und dabei immer fauler werdenden Jugend? Diese Frage stellt sich seit der Antike jede Generation, die die... weiterlesen
Tickets ab 13,10 €

Weitere Events

Hagen Rether - Liebe

Hagen Rether - Liebe

02.02.2019 – 06.12.2019
Tickets ab 11,60
Lisa Fitz - "Flüsterwitz"

Lisa Fitz - "Flüsterwitz"

07.04.2019 – 12.07.2019
Tickets ab 13,10
Jürgen von der Lippe - "Nudel im Wind" plus Best of bisher

Jürgen von der Lippe - "Nudel im Wind" plus Best of bisher

05.03.2019 – 06.11.2020
Tickets ab 24,30
Vincent Pfäfflin - Nicht mehr ganz so dicht

Vincent Pfäfflin - Nicht mehr ganz so dicht

14.02.2019 – 01.04.2019
Tickets ab 24,10
Markus Krebs - Pass auf...kennste den?!

Markus Krebs - Pass auf...kennste den?!

12.03.2019 – 26.09.2020
Tickets ab 24,60
Marlene Jaschke - "nie wieder vielleicht"

Marlene Jaschke - "nie wieder vielleicht"

01.02.2019 – 14.11.2019
Tickets ab 19,00

Event-Info

Friede–Freude–Eierphone
oder
Generation Facebook

Was soll bloß aus dieser Welt werden, bei dieser aufsässigen, besserwisserischen und dabei immer fauler werdenden Jugend? Diese Frage stellt sich seit der Antike jede Generation, die die ,,Jugend‘‘ in die Welt gesetzt und (v)erzogen hat. Wie denkt die Generation der Smart – und iPhone - Nutzer über die Generation der immer noch Zeitungsleser und damit Papiervergeuder. Welche Sorgen, Hoffnungen und Träume unterscheiden die Generationen und wo treffen sie sich? Ist eine Welt ohne Internet, das schnelle Wissen auf dem Display, überhaupt noch vorstellbar? Keine Angst, liebe Zuschauer, sie erleben keinen Volkshochschulkurs über die neuen Medien, sondern einen sehr vergnüglichen Kabarettabend über den so genannten Generationskonflikt, der die beiderseits bewegenden Themen der Politik, der Familie, der Bildung und der gegenseitigen Beziehungen der Geschlechter durchspielt. Und all das mit den Kabarettisten, die die Gegenwart und die Zukunft der ,,Oderhähne‘‘ sind.